17436251_10154522787029001_1465876793253273022_o

Präsentation Whiskey Redbreast im TRESOR VINUM.

IMG_0826_web-2000px

Klubkonzert Solisten der Münchner Philharmoniker. Klassik zum anfassen.

HeaderSlider Julia Bless

Gänsehaut. Konzert mit Julia Bless: 30. April - 19 Uhr

Duernberg Rose_Elementum_quer 1300px

UNSERE ENTDECKUNG: DÜRNBERG "ROSÉ AUS DER PROVINZ". UNGLAUBLICH.

HeaderSlider-kornell

WEINGUT KORNELL, SÜDTIROL. ALLE WEINE IM TRESOR VINUM.

HeaderSlider-flur

weinverkauf auch SA VON 9 BIS 12 UHR MIT WEINVERKOSTUNG.

HeaderSlider-tresore

KENNEN SIE SCHON DIE NEUEN ANGEBOTE FÜR EINE MITGLIEDSCHAFT IM WEINKLUB?

W_tv-preopen150225_390_V1

WIR BERATEN SIE GERNe BEI EINEM GLAS WEIN.

W_Flaschenreihe-Detail963

UNSERE BELIEBTEN ACCESSOIRES AB SOFORT AUCH BEI UNS IM WEINHANDEL.

HeaderSlider Deutschland Digital 4

Podium "Deutschland Digital". Unsere Antwort auf das Silicon Valley.

Aktuelles

 

Aktuelle Meldung TRESOR VINUM Weinklub Keller

©

 

GOLD „Fest in den Mai“ am 30.04.2017

 
Nach dem großen Erfolg von „Swinging Christmas“ ist es bald nun wieder soweit…!
Unter unserem neuen Namen „GOLD“ präsentieren wir, Julia Bless und Christian Deußen unseren neuen Konzertabend: „Fest in den Mai“
Frei nach der alten Tradition vom Tanz in den Mai präsentieren wir ein buntes Programm von tanzbaren Songs aus den letzten Jahrzehnten; Jazz, Swing, Latin und natürlich romantische Titel laden ein zum genießen, mitmachen und tanzen! Im Anschluß freuen wir uns dann auf einen schönen gemeinsamen Tanz in den Mai in den stimmungsvollen Räumen des Tresor Vinums, bei einem Glas Wein und Musik. (Nicht vergessen am 1.Mai ist Feiertag!)

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn 20 Uhr.
Der Eintritt kostet 19 €
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben wird eine Reservierung per Mail dringend erbeten unter:
julia.bless@me.com

Wir freuen uns auf einen grandiosen Abend mit begeisterten Gästen!

Julia Bless & Christian Deußen Mehr »

Aktuelle Meldung TRESOR VINUM Weinklub Keller

©

 

Gastkonzert. Miguel Iven & Rafael Rodriguez „El Cabeza“ am 22.04.2017

 
Miguel Iven & Rafael Rodriguez „El Cabeza“
2 Guitarras Flamencas 2

SA 22.04.2017 um 20.00 Uhr
Einlass 19.00 Uhr (die Weinbar ist geöffnet)

RESERVIERUNG: info@gastmahl.eu

 

Sein ungeheuer beseeltes Spiel zielt immer auf das Eigentliche im Flamenco und deshalb ist er auch schon seit vielen Jahren der gefragteste und meistbeschäftigte Begleitgitarrist Sevillas, Rafael Rodríguez „El Cabeza“. Ob Sänger wie El Cabrero oder David Palomar, StartänzerInnen wie Rocío Molina, Andrés Peña, Manolo Marín oder Ana Morales – alle verlassen sie sich auf Rafaels einzigartige Gitarre. Archaisch und traditionell im besten Sinne, ist sein Spiel immer aus dem Moment heraus, so inspiriert wie inspirierend, und dabei stets von einer spontanen Magie beseelt, der sich kaum jemand entziehen kann. So kommt „El Cabeza“ allenthalben daher wie ein Flamenco-Dino längst vergangener Tage, denn dieses Gitarristenmodell wird so schon lange nicht mehr gebaut.

Seit ihrer gemeinsamen Zeit 1986 in Sevilla, bei der Arbeit in der Academia von Manolo Marín, verbindet Rafael eine unverbrüchliche Freundschaft mit Miguel Iven, der seinerseits als der beste Beweis gilt, dass ein Flamencogitarrist nicht in Andalusien geboren sein muss. Der Wahlmünchner ist ein „wahrer Meister des Gitarrenfachs“ (Hamburger Abendblatt) und „gehört heute zu den großartigsten nicht-spanischen Virtuosen im Flamenco“ (Süddeutsche Zeitung). Iven hat insgesamt über 12 Jahre in Sevilla, Cordoba und Granada gelebt und als Gitarrist in Spanien mit den besten des Genres gearbeitet. Einzeln und zusammen versprechen die beiden Ausnahmegitarristen einen großartigen Konzertabend, der die ganze stilistische Vielfalt und ungeheure Bandbreite der Ausdrucksmöglichkeiten im Flamenco erklingen lässt.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen, um mit Euch einen wunderbaren Abend mit einer impulsiven Fusion aus Musik, Wein und netten Gesprächen zu verbringen.

Gastgeber
Familie Hofmarksrichter
Gastmahl Lebensart entdecken
www.gastmahl.eu

Lage: 100 m vor der Waldwirtschaft rechter Hand (Haupteingang unterhalb des Hauses) Parkplätze: am Haus (Einfahrt durch den Torbogen oberhalb des Hauses, Beschilderung DJE und TRESOR VINUM), in der Georg-Kalb-Straße oder bei der Waldwirtschaft Öffentlich: S7 Richtung Wolfratshausen, Station „Großhesselohe“, ca. 8 Min. Fußweg (Kastanienallee mittig vom Bahnhof beim „Tirolese“ geradeaus bis zum Ende, rechts in die Georg-Kalb-Straße) Mehr »

 

Mo, 28.11.2016: Podium

 

Bits, Book & Wine – das war die außergewöhnliche Mischung für einen ganz besonderen Abend. Ulrich Schäfer und Marc Beise, die beiden Wirtschaftschefs der Süddeutschen Zeitung, stellten ihr Buch „Deutschland digital“ im Tresor Vinum vor. Und über 140 hochkarätige Gäste kamen, allen voran die bayerische Staatsministerin für Wirtschaft, Ilse Aigner und der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappua. Außerdem: Vertreter namhafter Unternehmen, führende Köpfe der Münchner Digitalszene und wichtige Berater. Sie erlebten eine spannende Podiumsdiskussion mit Ilse Aigner sowie Christian Deilmann (Tado) und Walter Schlebusch (Giesecke & Devrient) über Münchens Chancen in der Digitalisierung. Und nutzten den Abend mit seinem besonderen Spirit ausführlich fürs Networking. 

Allen, die nicht dabei waren, legen wir als Lektüre (und als Weihnachtsgeschenk) sehr das spannende Buch „Deutschland digital – Unsere Antwort auf das Silicon Valley“ ans Herz. Und dazu einen guten Wein!

Termine



360° Panoramatour


Bildergalerie